Über diese Plattform

Das Projekt «gemeinsam» soll dazu beitragen, dass Menschen unkompliziert neue Kontakte knüpfen, mit Bekannten Zeit verbringen und langfristige Freundschaften aufbauen können.

Wir stellen auf dieser Plattform eine breite Auswahl an Treffpunkten in und um Winterthur vor, bei denen genau dies im Mittelpunkt steht: dass Menschen sich begegnen.

Unsere Plattform soll möglichst viele verschiedene Menschen ansprechen und inspirieren. Sie soll insbesondere auch das Bedürfnis nach niederschwelligen Angeboten abdecken. Rein kommerziell orientierte Organisationen werden deshalb nicht aufgenommen. Für den Inhalt der Angebote sind die Veranstaltenden verantwortlich.

Über uns

SUBITA: Die aktive mobile Sozialarbeit überall dort, wo niemand zuständig ist.

  • Wir sind präsent im öffentlichen Raum, führen eine niederschwellige Beratungsstelle und bieten jeden Donnerstagnachmittag einen offenen Treffpunkt an.
  • Wir unterstützen in Überforderungssituationen, begleiten in Krisen, helfen bei Alltagsfragen.
  • Wir sehen es als unsere Aufgabe, neue gesellschaftliche Themen wahrzunehmen, sie zu kommunizieren und Projekte zu initiieren.
  • Wir sind gut vernetzt und arbeiten mit anderen Institutionen zusammen.

Unser Team

Martin Hartmann
                                                                                                                                               ist seit November 2010 als Sozialarbeiter bei SUBITA tätig. Neben

diversen CAS in den Bereichen Coaching und Beratung, hat er eine
Ausbildung in der Gewaltprävention (Täterarbeit) abgeschlossen. Zudem
liess er sich am Institut für Psychologie und Bedrohungsmanagement zum
Präventionsmanager ausbilden.

Alexandra Kraft

ist seit November 2023 als Sozialarbeiterin bei SUBITA tätig. Sie absolvierte im Jahr 2015 die Pädagogische Hochschule Zürich (PHZH). Seither arbeitete sie als Auftrittskompetenz-Coach und Theaterpädagogin in verschiedenen Stiftungen, Schulen und Institutionen.